Vor 20/08/2017 15:21:17 von Food-Bloggerin Sybille gepostet
5 Min.
1 Drink
eatstyle_cocktail_drinks_curious-blue_quadrat

Nacht und Nebel gehören zusammen wie Gin und … Ginger Beer! Lass Dich von diesem geheimnisvollen Cocktail mit Brockmans Premium Gin verführen. Sein Geheimnis: Das köstliche Zusammenspiel der Aromen von Blaubeeren und Brombeeren mit frischem Blaubeer-Püree und Zitronensaft. Special Effect: Mit etwas Trockeneis sorgst du bei diesem Drink für Ahs und Ohs. Versprochen!

eatstyle_cocktail_drinks_curious-blue

Das brauchst Du:

40 ml
Brockmans Gin
10 ml
Blaubeerlikör
10 ml
Zitronensaft
60 ml
Blaubeerpüree, am besten frisch hergestellt
50–70 ml
Ginger Beer*
Blaubeeren, zur Deko
Minze, zur Deko
Eiswürfel

* Ginger Beer schmeckt ähnlich wie Ginger Ale, enthält jedoch noch mehr Ingwer und ist dadurch würzig intensiver.

Und so geht’s:

Brockmans Gin, Blaubeerlikör und -püree in einen Cocktailshaker geben, einige Eiswürfel dazugeben und shaken. Den Drink in ein hohes Glas gießen und mit dem Ginger Beer auffüllen. Einige Blaubeeren auf einem Zahnstocher aufspießen und diesen quer auf das Glas legen. Den Drink noch mit einem frischen Minzblatt dekorieren – und genießen.

Special Effect mit Dry Ice

Für tollen „aufsteigendem Nebel“ beim Servieren sorgt Trockeneis. Dafür max. 1–2 Pellets vom Trockeneis in das leere Cocktailglas geben und dann erst die weiteren Zutaten hinzugeben.

Achtung: Bitte Herstellerangaben beim Trockeneis beachten – Eis nicht mit den Händen anfassen (Zange verwenden), wenig Eis verwenden, vor dem Trinken Trockeneis-Pellets auftauen lassen.

Übrigens:

Auf allen vier eat&STYLE Food-Festivals 2017 kannst Du Brockmans Gin und viele weitere Spirituosen-Spezialitäten von Perola kennenlernen. Du findest den Stand von Perola auf unserem Marktplatz.

eatstyle_cocktail_drinks_curious-blue_1eatstyle_cocktail_drinks_curious-blue_2

Cheers und viel Spaß beim Genießen – wünschen Perola und eat&STYLE!

 

Teile diesen Beitrag mit Freunden
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT